IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

Schauspiel: Tine Schoch und Katrin Orth

Regie: Ralf Siebenand

Filmproduktion: Drehteam Osnabrück
Filmproduktionsleitung: Christian Streuter


Das Angebot eines partizipativen „Theater-Film und Life-Chat“ – Formates für Grundschulen und öffentliche Veranstaltungen.

Voraussetzung für dieses Angebot ist eine gute technische Ausstattung der Klasse oder des Veranstaltungsraumes, um einen „Life- Video – Chat“ zu ermöglichen und funktionierendes Internet.

Dauer der „Vorstellung“ : ca. 45 Minuten

 


Wolle im Wasser - AUF SENDUNG!!


Interaktives Digital – Film -Theater / Eine inszenierte virtuelle Begegnung mit unserem Publikum

Wolle im Wasser - AUF SENDUNG! verbindet in einer neuen Form interaktives Kindertheater als Stream mit Film.

Die Vorstellung beginnt mit dem „Sprung“ in das Büro der Theaterfigur Lizzy, einer Sachbearbeiterin im Amt für Gerechtigkeit und Ungerechtigkeit. Eine life Konferenz, bei der Lizzy ihrem Publikum einen Blick in ihre Arbeitswelt „erlaubt“, Fragen beantwortet, Eindrücke aus dem Publikum kommentiert und dann ihr Publikum einlädt, ihm eine ganz besondere Geschichte der Ungerechtigkeit zu erzählen. Danach wird ein 20-minütiger Film gezeigt, der an authentischen Orten: einer Verkehrsinsel, auf Strassen, an der Ampel, in einem Gefängnis, einem Fußballstadion und im Regen aufgenommen wurde. Im Anschluss sind Lizzy und auch das Schaf Wolle per Videostream vom Studio in Osnabrück aus dabei. Durch diese Kombination der Genre Film und Theater mit einem „Video-Meeting der besonderen Art“ fühlt sich das Angebot „life“ an. Die Schauspielerinnen treten in Kommunikation mit ihrem Publikum. Zum Schluss, wenn die meisten Fragen beantwortet sind, verabschieden die beiden sich.




Zurück zur Übersicht »