KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ


Wolle und Gack - DER FILM



Wolle und Gack - der Film

2018 ist in Zusammenarbeit mit den "Etagen"  der Kurzspielfilm "Wolle und Gack" gedreht worden und hat eine erfolgreiche Uraufführung in der Lagerhalle vor über 300 Zuschauern gefeiert. Der 15-minütige Film ist in neuer Technik mit den "echten" Schauspielerinnen Katrin Orth und Tine Schoch  vor einer im Computer animierten fiktiven, liebe voll durch das "Drehteam" gestalteten Welt entstanden.

Im Moment arbeitet das Musiktheater LUPE mit "Exil" Verein zusammen, um über den Film das Thema Migration in Grundschulen und auf Filmfestivals zu transportieren. 

Drehbuch: Christoph Honegger 
Regie: Ralf Siebenand
Kamera: Christian Streuter
3D Artist: Ihno Oetjen
Produzent: André Josef
Gefördert durch die NordMedia Film- und Mediengesellschaft.

Wir hoffen bald, den Film vielen Zuschauern zeigen zu können!