KONTAKT  |  IMPRESSUM  |  DATENSCHUTZ

Theater für Kinder

Phantasievolle, un­gewöhnliche und berüh­rende Theater­stücke für Kinder ab 4 Jahren. Mit viel Musik und immer mit dem Ohr am Her­zen der Kin­der.

Projekte

An besonderen Or­ten und für beson­dere Anlässe fin­den wir mit Ama­teuren und Pro­fis Ge­schichten und ent­wickeln daraus einzig­artige Theater­konzepte.

Musicals

In nur einer Woche entsteht aus einer Idee und einigen Lieder mit bis zu 25 Kindern ein komplettes, mitreißendes Musical, professionell angeleitet und inspiriert.

Über Lupe


Freiheit ist nur denkbar als Realisierung dessen, was man heute noch Utopie nennt.

Das Musik­theater LUPE arbeitet seit 1994 als freies Kinder – und Jugend­theater in Osna­brück und spielt eigene Kinder­theater­produk­tionen zu ver­schie­denen gesell­schaft­lichen und ge­schicht­lichen Themen, insze­niert und erar­beitet Theater­produk­tionen mit Kin­dern, Jugend­lichen und Senioren, und ent­wickelt und konzi­piert Ortsbe­spie­lungen und Theater­festivals. Katrin Orth, Tine Schoch und Ralf Siebenand gehören seit Gründung zum festen En­semble. In einigen Pro­duk­tionen arbeitet das Musik­theater LUPE darüber hinaus mit Schau­spielkol­legInnen und mit Künst­lerInnen anderer Genres (Video­kunst, Tanz, bil­dende Kunst) zu­sammen.

Seit 2020 haben wir unser Ensemble verstärkt: Mit den Schau­spielerInnen Ellen Gottschlich, Jörg Artmann und Sabrina Vieweber arbeiten wir in Projekten und Kinder­theater­produk­tionen zusammen! In der Organi­sation und Pla­nung unter­stützt uns Ronja Klauschke.



Katrin Orth ist Schau­spielerin, Sän­gerin und Auto­rin (Studium Musik an der Hoch­schule der Künste Ber­lin, Musical­ausbildung am Ber­liner Kunst­forum, 8 Jahre W.u.M.-Theater, 5 Jahre Musik­theater rakatralfin, Diplom­tanz­pädagogin; Insze­nierung div. Orts­bespie­lungen)



Tine Schoch arbeitet als Schau­spielerin, Regis­seurin und Tänze­rin.(Schau­spiel- und Musical­ausbildung in Stutt­gart und Ber­lin, Versch. Engage­ments in Bad Gander­sheim, Berlin, Städt. Bühnen Münster). Leitung des Dinneract Theaters.



Ralf Siebenand ist Musiker, Kom­ponist und Re­gisseur und Dar­steller. (Musik­studium, 5 Jahre Musik­theater rakatralfin, Weiter­bildung bei ver­schiedenen Musiktheater­regisseuren (u.a. Eric Gideon, Franz Wittenbrink) Mit­glied des Duos »Zaches&Zinnober«, div. Regie­arbeiten, Projek­tent­wicklung und Auftrags­kompositionen.



Sabrina Vieweber arbeitet als Sängerin, Schauspielerin und Theaterpädagogin.(Musicalausbildung in Osnabrück, sowie Schauspielausbildung in Rosebud-School of the Arts /Alberta/ Kanada, versch. Engagements unteranderem in Oldenburg, Osnabrück und versch. Bühnen Deutschlands).



Jörg Artmann ist Schau­spieler und Theater­pädagoge in ver­schiedenen Produk­tionen in Osna­brück zu sehen (Zimmer­theater Osna­brück, Sommer­theater-Orts­bespielungen). Außer­dem beschäftigt er sich seit einigen Jahren mit theater­pädago­gischer Präven­tionsa­rbeit für Kinder.



Ellen Gottschlich ist Schau­spielerin, Sänge­rin und Theater­pädagogin (Staatl. geprüfte Musical­dar­stelle­rin und Vokal­pädago­gin BA) und hat frei­beruf­lich für ver­schie­dene Thea­ter gear­beitet (u.a. Freilicht­spiele Teck­len­burg, Emma Theater Osna­brück, Dinneract Theater) und selbst Theater­projekte produ­ziert und insze­niert.



Ronja Klauschke arbeitet sowohl als Theater­pädagogin als auch in unter­schied­lichen Rollen vor, auf und hinter der Bühne, zum Beispiel im Lupe-Büro.
(B.A. Soziale Arbeit, M.A. Internationale Migration und Interkulturelle Beziehung; BUT-zertifizierte Weiterbildung in Theaterpädagogik, 4 Jahre Cactus Junges Theater und Spielerin bei GLUTAMAT in Münster)





Aktuelles



Stadt Osnabrück fördert "Wolle im Wasser"- Auftritte

Geförderte Gastspiele "Wolle im Wasser" im Rahmen des Jubiläum "375 Jahre Westfälischer Frieden"

weiterlesen ...

"Wolle im Wasser - Auf Sendung!"

Mit den Theaterfilmheld*innen Wolle und Lizzy im Live-Chat!

weiterlesen ...

"Rumpelstil unterwegs"

Geförderte Auftritte zu vergeben

weiterlesen ...

Neue Wolle und Gack Homepage online

Wolle und Gack haben jetzt einen eigenen Internetauftritt

weiterlesen ...

Wolle im Wasser auf Sendung

Neues Theater- Video- Kino- Chat - Format mit Wolle und Lizzy.

weiterlesen ...

Wolle und Gack erklären Corona!!!!

Wolle und Gack können wegen Corona nicht auf die Theaterbühnen, deshalb haben sie sich was Schlaues ausgedacht. SIe machen Film! Und sie erklären die Welt.

weiterlesen ...

Wolle und Gack ist "Kinderkulturkönig"

Bei den Kindertheatertagen in Wiesbaden hat das Musiktheater LUPE den Publikumspreis, den KinderKulturKönig 2019, gewonnen. 

weiterlesen ...

Die Vielen !!!!

KUNST SCHAFFT EINEN RAUM ZUR VERÄNDERUNG DER WELT
Das Musiktheater LUPE unterstützt die Kampagne „Die Erklärung der Vielen“ www.dievielen.de

weiterlesen ...




Termine


Terminanfrage bitte an unser Büro (0541-9619521) oder per Mail info@musik­theaterlupe.de

13. 02. 2023 · 10:30 Uhr
Coesfeld

Wolle und Gack

- nicht öffentlich -

---------------------------------------------------

21. 02. 2023 · 10:30 Uhr
Hannover Glanzstücke-Tour

Wolle im Wasser

Stadtteilzentrum KroKuS
Thie 6
30539 Hannover

---------------------------------------------------

22. 02. 2023 · 10:30 Uhr
Hannover Glanzstücke-Tour

Wolle im Wasser

Stadtteilzentrum Nordstadt
Klaus-Müller-Kilian-Weg 2
30167 Hannover

---------------------------------------------------

23. 02. 2023 · 10:00 Uhr
Hannover Glanzstücke-Tour

Wolle im Wasser

Stadtteiltreff Sahlkamp
Elmstr. 15
30657 Hannover

---------------------------------------------------

26. 02. 2023 · 11:00 Uhr
Hannover Glanzstücke-Tour

Wolle im Wasser

Theatermuseum Hannover
Prinzenstrasse 9
30159 Hannover

---------------------------------------------------

08. 03. 2023 · 16:00 Uhr
Goslar Weltfrauen-Tag

Rumpelstil

Kulturkraftwerk HarzEnergie
Hildesheimer Straße 21
38640 Goslar

---------------------------------------------------

09. 03. 2023 · vormittags 2 Mal Uhr
Goslar

Wolle im Wasser

Kulturkraftwerk HarzEnergie
Hildesheimer Straße 21
38640 Goslar

---------------------------------------------------

12. 03. 2023 · 15:00 Uhr
Herten Kithea

Einmal Sansibar und zurück

Glashaus Herten
Hermannstraße 16
45699 Herten

---------------------------------------------------

17. 03. 2023 · 11:00 Uhr
Osnabrück -nicht öffentlich-

Rumpelstil

---------------------------------------------------

14. 04. 2023 · 11:40 Uhr
Bad Bentheim -nicht öffentlich-

Rumpelstil

---------------------------------------------------

23. 04. 2023 · 16:00 Uhr
Schöneck

Mama Muh

Bürgertreff
Richard-Wagner-Straße 5
61137 Schöneck

---------------------------------------------------

07. 05. 2023 · 10:30 Uhr
Osnabrück Mausfrühstück

Wolle und Gack

Heinz-Fitschen-Haus
Heiligenweg 40
49084 Osnabrück

---------------------------------------------------

09. 05. 2023 · 15:00 Uhr
Ennigerloh

Rumpelstil

Alte Brennerei Ennigerloh
Liebfrauenstraße 6
59320 Ennigerloh

---------------------------------------------------

06. 06. 2023 · 13:30 Uhr
Osnabrück

Wolle im Wasser

-nicht öffentlich-

---------------------------------------------------

07. 06. 2023 · 16:00 Uhr
Osnabrück -nicht öffentlich-

Wolle im Wasser

---------------------------------------------------

03. 07. 2023 · vormittags Uhr
Eschborn

Rumpelstil

Grundschule Süd-West
Berliner Straße 27-29
65760 Eschborn

---------------------------------------------------

04. 07. 2023 · 10:00 Uhr
Eschborn

Rumpelstil

Grundschule Süd-West
Berliner Straße 27-29
65760 Eschborn

---------------------------------------------------

04. 07. 2023 · 15:00 Uhr
Eschborn

Rumpelstil

Grundschule Süd-West
Berliner Straße 27-29
65760 Eschborn

---------------------------------------------------

31. 07. 2023 - 05. 08. 2023
Herrenberg Projektwoche mit Abschlussinszenierung

Graf Zosters 777. Geburtstag

---------------------------------------------------

10. 09. 2023 · 15:00 Uhr
Osnabrück

Wolle im Wasser

Innenhof
Haus der Jugend Osnabrück 
Große Gildewart 6-9 
49076 Osnabrück

---------------------------------------------------

12. 11. 2023 · 15:00 Uhr
Lagerhalle Osnabrück

Herr Petersil

---------------------------------------------------

14. 11. 2023 · 15:00 Uhr
Ennigerloh

Herr Petersil

Alte Brennerei Ennigerloh
Liebfrauenstraße 6
59320 Ennigerloh

---------------------------------------------------





So können Sie
uns erreichen




Telefonisch

erreichen Sie uns verlässlich dienstags und donnerstags von 10 - 13 Uhr oft auch zu anderen Zeiten.
(Telefon +49-541-9619521)

Per Email

mit ihrem eigenen Emailprogramm
Klicken Sie einfach auf die Email-Adresse:
info@musiktheaterlupe.de
.

Postalisch

Musiktheater Lupe
Am Pyer Ding 2
D-49090 Osnabrück.