Tante Friedas kleines Glück

Mehrgenerationenweihnachtsmusical von und mit Kindern, Eltern und Großeltern im Piesberger Gesellschaftshaus

…Weihnachten ist gut vorbereitet. Der Tisch ist gedeckt, die Verwandten sollen kommen und wie immer soll alles harmonisch ablaufen. Doch diesmal geht alles schief: Diejenigen, die kommen sollen, kommen nicht. Dafür kommen Leute, die gar nicht eingeladen waren.
Diese saftige Portion Weihnachtschaos wird mit Humor und einer Prise Irrsinn doch noch zu einem ungewöhnlichen rauschenden Fest, und als dann Tante Frieda noch in eine Notlage gerät, wird es eine unvergessliche Weihnacht…

Das Musiktheater LUPE kommt mit „Tante Friedas kleines Glück“ dem lange gehegten Wunsch der Eltern und Großeltern nach, auch mal bei einem Musicalprojekt mitmachen zu dürfen. Jetzt ist es so weit,- ein kleines Weihnachtsgeschenk. Das Musiktheater LUPE erfindet mit Menschen unterschiedlichen Alters ein Musiktheaterstück mit witzigen Geschichte, toller Musik und allem, was zu einem Musical dazugehört; teilnehmen können Kinder, Jugendliche, junge und alte Erwachsene und vielleicht wird ja aus der Produktion selbst auch schon eine kleine Weihnachtsgeschichte.

Die Aufführungen waren so ein riesiger Erfolg, dass sogar Weihnachtsmuffel feuchte Augen bekamen. Halleluja!!!

Tante Frieda 1 Tante Frieda 2 Tante Frieda 3 Tante Frieda 4 Tante Frieda 5 Tante Frieda 7 Tante Friedas kleines Glück Tante Friedas kleines Glück Tante Friedas kleines Glück Tante Friedas kleines Glück Tante Friedas kleines Glück